Jagdzeit jetzt

#8 Bertram Graf von Quadt – der schreibende Jäger

3. Juni 2020
Bertram Quadt ist doppelt passioniert: Nicht nur das Jagen selbst, sondern auch, darüber pointiert zu berichten, sind zwei ausgeprägt starke Triebfedern. Zahlreiche Bücher, allesamt lesenswert, belegen dies mittlerweile eindrucksvoll. Quadt entstammt einer jagenden Familie, sein Großvater Albrecht Herzog von Bayern hat das berühmte steirische Revier Weichselboden bewirtschaftet und dabei sehr viel über das Rehwild herausgefunden und publiziert. Auch Bertram Quadts jagdlicher Werdegang ist eng verwoben mit dem Rehwild, für das er sich immer wieder begeistern kann und mit dem er sich viel beschäftigt – am liebsten in der Blattzeit! In diesem Podcast beschreibt Quadt anschaulich, wie und warum er Rehwild in seinem englischen Revier hegt und bewirtschaftet. Wir erfahren in dieser Episode aber auch viel über den Menschen Bertram Graf von Quadt. Empfehlens- und hörenswert!
Kostenlos abonnieren auf:
Spotify Google Podcasts Apple Podcasts weitere