Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Jagd in Asien

Weite, fast endlos erscheinende Ebenen, aber auch die höchsten Berge dieser Welt. Asien ist vielfältig, seine Wildbahnen so schön wie unterschiedlich. Es gibt viele Gebiete, Wildarten und Kulturen für den jagenden Globetrotter zu erkunden.

KASACHSTAN – Rauschendes Klingeln, Schwerer Schwingenschlag

ente gans kasachstan
Hans-Gerd Schumacher | 16 Min. Lesezeit
Gänsejagd zieht uns schon lange in ihren Bann. Wenn in Mecklenburg, wo wir des Öfteren gejagt haben, auf einem See tausende Gänse gleichzeitig hochgehen, ist die Faszination kaum zu steigern, tausend klatschende Schwingenschläge dröhnen wie ein durch einen Tunnel rasender Zug. Auch am Niederrhein...

TÜRKEI – Keilernächte

Leseprobe keiler schwarzwild türkei
Bernd Kamphuis | 20 Min. Lesezeit
Im Hinterland von Antalya erhebt sich der Taurus, ein imposantes, 1 500 Kilometer langes Kettengebirge, das die Türkei von West nach Ost durchzieht. Dort leben Wölfe, Bären, Steinböcke und Sauen – und Keiler, die mit mächtigen Waffen ausgestattet sind. Eine Gegend, die Keilerträume befeuert … Lei...

RUSSLAND – Eine kleine Sammlung russischer Jagdliteratur

russland literatur
Dr. Rolf D. Baldus | 4 Min. Lesezeit
In den Jahren nach dem Zerfall der Sowjetunion veranstalteten der Internationale Jagdrat (CIC) und die Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) gemeinsam mehrere Seminare zum Thema nachhaltige Jagd in den unabhängig gewordenen Nachfolgestaaten. Die neueren Konzepte der nachhaltigen...

MONGOLEI I – Steinbock im Land der Ovoos: Der Alte vom Heiligen Berg

bergjagd mongolei steinbock
Hans G. Schabel | 26 Min. Lesezeit
Die Mongolei ist ein einzigartiges Land mit großartiger Natur und vielen interessanten Wildarten. Begleiten wir den Autor in die Berge, auf der Suche nach einem alten Steinbock. Text: Hans G. SchabelFotos: Hans G. Schabel, Frank Riedinger  Erst nachdem ein paar blinde Passagiere aus dem Flugzeug ...

BRAUCHTUM RELOADED – Einblicke in die Jagdkultur der Jungsteinzeit

indonesien geschichte
Herwig Zahorka | 27 Min. Lesezeit
Hat eine animistische Weltanschauung unsere heutigen Jagdrituale geformt? Liegt hier der Ursprung des jagdlichen Brauchtums? Ein Blick in die urzeitliche Welt indonesischer Jäger zeigt großartige Parallelen in die heutige deutsche Jagdkultur – back to the roots! Siberut ist die größte der kleinen...

TÜRKEI – Einmal im Leben ... auf kapitale Keiler im Taurusgebirge

keiler schwarzwild türkei
Hans-Gerd Schumacher | 15 Min. Lesezeit
Nach fast 30 Jahren passionierten Jagens in heimischen Revieren, manchmal auch im Ausland,und der Erlegung vieler, vieler Sauen beim Ansitz, auf der Pirsch oder bei der Drückjagd, entschied ich mich spontan, einmal im Leben einen reifen, kapitalen Bassen, ein Hauptschwein zu bejagen. Nach einem s...

PAPUA-NEUGUINEA TEIL V – Das Goroka Festival

papua-neuguinea
Bernd Kamphuis | 6 Min. Lesezeit
Jedes Land hat seine Traditionen. In Bayern wird geschuhplattelt, die polynesischen Maori strecken unter Kriegs­gesängen ihren Gegnern die Zunge heraus zum Symbol, dass sie sie fressen werden, die Portugiesen wiegen sich im traurigen Takt des Fado und in Papua-Neuguinea tanzt und singt man beim j...

RUSSLAND – Indian Summer im südlichen Ural

elch russland
Bernd Kamphuis | 22 Min. Lesezeit
In vielen Teilen der nördlichen Hemisphäre ziehen Elche ihre Fährten. Das östlichste Vorkommen der Europäischen Elche erstreckt sich bis zum Ural – und dort findet man nicht nur starke Schaufler, sondern auch wunderschöne Reviere und freundliche Menschen. Wir fahren schaukelnd durch ein steiniges...

NEPAL – Auf Blauschaf und Tahr im Himalaya

bergjagd nepal blauschaf tahr himalaya
Wolfgang Schenk | 19 Min. Lesezeit
Dieser Bericht einer mehr als drei Jahrzehnte zurückliegenden Bergjagd zeigt auf, was einen auch heute bei einer Expedition in große Höhe erwartet. Anstrengende Kletterei, die mitunter sehr gefährlich sein kann, Höhenkrankheit, plötzlich abgehende Lawinen – und Erinnerungen, die ein Leben lang an...

UDMURTIEN – Going East!

elch russland
Paul Kretschmar | 48 Min. Lesezeit
Seit einigen Jahren zieht es Jäger zur Elchjagd nach Udmurtien. Die Wilddichte soll hoch und die Jagd, besonders in der Brunft, sehr spannend sein, da man sehr nah an das Wild herankommt. Auch unseren Autor hat es deswegen ins europäische Russland gezogen. Schon vor vier Jahren wollte ich auf Bru...

Der Ernstfall Teil IV – Der schwarze Bock

steinbock der ernstfall iran
Dr. Frank B. Metzner & Ing. Karl-Heinz Gomilsek | 72 Min. Lesezeit
Nicht immer gehen die Gefahren bei einer (Auslands-)Jagd von Tieren aus. Manchmal sind es auch leichtsinnige Weggefährten, Begegnungen mit Verbrechern oder die Natur an sich. Von Letzteren wollen wir Ihnen im Folgenden berichten. Die Nacht am Lagerfeuer in Zentralafrika war lang. Ich hatte Hans P...

Russland - Von raufüßigen Hühnern und weichherzigen Russen

russland
Felix Wilmes | 6 Min. Lesezeit
Eine Gruppe von Jagdfreunden zog es zur Jagd auf Großen und Kleinen Hahn ins westliche Sibirien. Pünktlich zum 9. Mai ging es nach der Jagd mit der Transsibirischen Eisenbahn zurück über den Ural ins ferne Moskau, um dort den Ablauf der alljährlichen Nationalfeiertage zu erleben. Zunächst war ich...

KAMTSCHATKA 2018 – Im Zwiespalt der Gefühle

kamtschatka bär russland braunbär
Henrik Lott | 17 Min. Lesezeit
Am Anfang einer besonderen Jagd steht der Traum. Die Sehnsucht nach besonderen Erlebnissen und nach bestimmten Wild­arten nährt die Vorfreude. Und dann geht es ­endlich los. Was passiert aber, wenn Realität und Wunsch nicht ­deckungsgleich sind? Für mich stand immer schon fest, dass ich einmal im...

RUSSLAND – Echte Jagd in Russland – etwas für Beherzte!

russland bär gans rentier schnepfe braunbär
Uriy Kozyrev | 27 Min. Lesezeit
In Russland gibt es zwei Arten von Jagd. Die erste Art ist für jene, die auf Stimmung und Bequemlichkeit Wert legen. Das wichtigste Ziel für diese Menschen ist es, ihre teure Ausrüstung, neue Waffen und Accessoires vorzuzeigen. Für solche Jäger gibt es alle Möglichkeiten: komfortable Hotels, Esse...

RUSSLAND – Auf „XXL“-Rehböcke im sibirischen Kurgan

bock rehwild russland sibirien
Klaus Kast | 44 Min. Lesezeit
Bei diesen Rehen ist alles größer. Sie sind die gewichtigen Verwandten unseres Rehwilds, haben schwerere Wildkörper und tragen Kronen, die den Atem stocken lassen. Sibirische Rehböcke sind der Traum vieler Rehwildjäger! Ich kann mich noch sehr gut an die ersten Reiseberichte von der Jagd auf Sibi...

TÜRKEI – Jagd auf Türkische Bassen

keiler schwarzwild türkei
Wolfgang Bauer | 17 Min. Lesezeit
Zum vierten Male lockt mich die Jagd auf starke und alte Keiler. Für mich ist die Türkei das Traumland für die Schwarzwildjagd! Diesmal liegt unser Ziel in Zentral-Anatolien, genauer gesagt in der Gegend um die Provinzhauptstadt Cankiri. Cankiri liegt auf 780 Metern Höhe. Die Landschaft ist sehr ...

CHINA – Auf den Goldenen Takin mit Ole Augustin

china takin
Wolfgang Schenk | 14 Min. Lesezeit
Es gibt nur sehr wenige Jäger in der Welt, denen das Glück beschert war, dem Goldenen Takin nachzustellen. Vom Artenschutz her gesehen steht der Takin in Anhang II des WA, kann also problemlos in die EU eingeführt werden, doch hat China den Goldenen Takin eine Stufe höher eingestuft, was dem Anha...

MALAYSIA – Dschungelnächte: Bartschweine in Malaysia

keiler malaysia dschungel bartschwein kantschil waran
Karsten Strehl | 31 Min. Lesezeit
Bartschweinkeiler erreichen Gewichte bis zu 300 Kilogramm. Eine Pirsch auf die gewaltigen Bassen in der Dämmerung und den mondhellen Nächten im Dschungel ist von gewaltiger Spannung, die Erlebnisse in den wenig bekannten Jagdgründen Malaysias sind intensiv und mannigfaltig, die Jagd in diesem tro...

RUSSLAND – Flintenjagd in Udmurtien

flugwild russland lockjagd stockente birkhahn
Bernd Kamphuis | 12 Min. Lesezeit
Birkwild, Auerwild, Schnepfen und Enten. Spannendes, natürliches Jagen mit Jägern, die ihr Handwerk verstehen. Russland von seiner schönsten Seite. Mit einem Lächeln nimmt uns Sergej in Empfang. Neben ihm, dem großen Kerl, steht die zierliche Anna, seine Mitarbeiterin, unsere Dolmetscherin. Auch ...

PAPUA-NEUGUINEA TEIL IV – Büffeljagd!

papua-neuguinea wasserbüffel
Bernd Kamphuis | 15 Min. Lesezeit
Wasserbüffel in Papua-Neuguinea zu jagen, ist eine besondere Herausforderung. Es ist eines der entlegensten Gebiete, bereits die Anreise ist ein Abenteuer. Doch wenn man erst einmal da ist, alle Strapazen, die man im Vorfeld aushalten musste, überwunden hat, dann betritt man ein einmaliges Jagdge...
Zeige 1 - 20 von 57 im Gesamt