Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Klassische Jagdgewehre – Bockdoppelflinte „African Challenge“ von Perazzi – Brescia/Italien

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
Ein Artikel aus Ausgabe 53

 

Zusammenstellung Dr. Frank B. Metzner und Simon Wysocki

Bilder Royal Sporting Arms

 

Baujahr 2020, Kal. 12/76, 81,28 cm Lauflänge mit Schiene und 38,10 cm Schaftlänge, Laufgewicht: 1,61 kg und Gesamtgewicht: 4,21 kg, Seitenschlosse, tiefe Scroll Gravuren mit goldenen Tierdarstellungen der Big Five sowie zweimal dem Umriss des afrikanischen Kontinents, Ejektoren, goldbelegter Einabzug, ausgesuchtes, hochwertiges Schaftholz, geschäftet für Rechtshänder, Monte Carlos Schaft mit höhenverstellbarem Schaftrücken, Lederkoffer, Zustand 1, Zeitwert: 45.000 Euro.  

 

Der beigefügte Koffer kostet knapp 300 Euro und kann mit drei Zahlenschlössern verriegelt werden. Das Innere des Koffers ist mit türkisem Samt ausgekleidet, leider nicht passgenau auf dieses Gewehr.

 

Auf dem rechten Seitenteil ist leicht erhaben und mit Gold ein Löwen- und ein Leopardenhaupt eingearbeitet (bei einer Gesamtarbeitszeit nach Hersteller von über 1.000 Stunden).

 

Der Schnapper ist hochwertig graviert, mit tiefen Scrolldarstellungen. Am Schaft wurde extra keine Träne gestochen und keine Riemenbügel montiert.

 

Auf dem Unterteil ist ein annehmender Elefant und auf dem Verschlusshebel sind die Konturen des afrikanischen Kontinents herausgearbeitet. Alle Darstellungen sind für eine Flinte ungewöhnlich, finden aber gerade in Russland begeisterte Abnehmer.

 

Sie haben schon ein Abo? Jetzt anmelden ›
Sofort weiterlesen?
Jetzt Abo abschließen
... und sofort Zugang zu allen Ausgaben erhalten
PRINT Abo
PRINT Abo 85,00 € / jährlich
Erhalten Sie vier mal im Jahr eine hochwertige Ausgabe der Jagdzeit!
Mehr Erfahren
Beliebteste Option
PLUS Abo
PLUS Abo 85,00 € / jährlich
Sparen Sie 30%! Sie erhalten vier Jagdzeit Ausgaben im Jahr plus unbeschränkten Zugang zu allen Artikel in digitaler Form.
Mehr Erfahren
DIGITAL Abo
DIGITAL Abo 6,90 € / pro Monat
Erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen digitalen Ausgaben – 7 Tage kostenlos testen!
Mehr Erfahren

Weitere relevante Artikel

Klassische Jagdgewehre – Seitenschloss Doppelflinte Mod. Imperiale Monte Carlo von L. Franchi - Brescia/Italien

klassische jagdgewehre waffenmanufaktur
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 1955 (aufgearbeitet 1998), Kal. (je) 12/70, Lauflänge: 71,5 cm Demibloc-Läufe, Choke ¼ und ¾ , Wechsellauf: 72 cm, Choke voll und 3/4, beide Läufe: konkave guillochierte Schiene, verdeckte dritte Zuhaltung, Ejektoren, passender Vorderschaft, Schaftlänge 37 cm, helle Basküle, flächendeckend gra...

Klassische Jagdgewehre – Doppelbüchse „Constatine V Deluxe” von Liege/Belgien

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 2004, Kal. .357 HH, 67,4 cm Lauf- 38,8 cm Schaftlänge, Automatische Split Ejektoren, Gew. 3,98 kg, von Hand herausnehmbare Seitenschlosse (nach H&H), englische Scrollgravuren und Buntfärbung auf der Basküle und auf weiteren außenliegenden Metallteile, Verlängerung oben und unten, vorne ausbaub...

UNIKAT – Kaiserliche Würde

afrika geschichte klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 6 Min. Lesezeit
Einem Kaiser begegnet man nicht alle Tage, ebenso wenig seinem Gewehr. Nach langer Recherche ist es Jagdzeit International gelungen, ein solches Prachtstück in Augenschein zu nehmen und nachfolgend als erstes Magazin in Deutschland zu präsentieren. Menelik II. (*17. August 1844 in Ankober; †12. D...