Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Dr. Frank B. Metzner

Klassische Jagdgewehre – Doppelbüchse „Constatine V Deluxe” von Liege/Belgien

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 2004, Kal. .357 HH, 67,4 cm Lauf- 38,8 cm Schaftlänge, Automatische Split Ejektoren, Gew. 3,98 kg, von Hand herausnehmbare Seitenschlosse (nach H&H), englische Scrollgravuren und Buntfärbung auf der Basküle und auf weiteren außenliegenden Metallteile, Verlängerung oben und unten, vorne ausbaub...

Klassische Jagdgewehre – Bockdoppelbüchse CCS 25 Custom M1 von Fabrique Nationale (FN) - Herstal/Belgien

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 1978, Kal. 9,3 x 74R, 65 cm Monobloc-Läufe, mattierte Viertelschiene, Klappkimme, Ejektoren, helle Basküle mit Seitenplatten, feine englische Arabesken (Werksgravur von "J. Dujardin"), Schaftlänge 36,5 cm, geriffelter Einabzug, Schiebesicherung am Kolbenhals mit integriertem Laufselektor, mit ...

Klassische Jagdgewehre - Belgien: Seitenschloss-Doppelflinte

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 1973, Kal. 12/70, 70 cm Demibloc-Läufe mit konkaver, guillochierter Schiene, Choke 1/4 und 3/4, Ejektoren, 38 cm Schaftlänge, Gew. 3,12 kg, silberfarbenes Baskül mit feiner Arabeskengravur von unterlegten floralen Ranken (Graveur Severin), Seitenschlosse mit vorliegenden Federn, Fangstangen,...

Der Ernstfall XII: Der Fallen-Puma

puma
Dr. Frank B. Metzner | 7 Min. Lesezeit
Gesetzeskonform sowie ethisch korrekt und fair zu jagen, muss eine Selbstverständlichkeit sein. Das gehört zu den Grundsätzen der deutschen Waidgerechtigkeit, ist Bestandteil unseres Wertesystems und verschafft uns in der öffentlichen Wahrnehmung ein positives Licht. Und das gilt für alle Beteili...

Das Portrait: Der jagende Medicus - Im alten Kenia, Teil II

afrika portrait
Dr. Frank B. Metzner & Dr. Karin Scherer | 61 Min. Lesezeit
Mit zwei kleinen Koffern und einigen medizinischen Fachbüchern im Gepäck und gleich mit einer Vielzahl von Krankheiten konfrontiert, die es in Deutschland nicht gab, begann 1968 die Karriere von Dr. Karl Hans Röttcher in Ost­afrika. Auch der Jagd wegen verschrieb sich der Arzt dieser Aufgabe in A...

Crapahute - Frankreich: Mod. 98-II, Bullpup

büchse frankreich
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BBJ 1997, Kal. .300 Win Mag., 65 cm Lauf ohne Visierung, 36 cm Schaft- und 89 cm Gesamtlänge, Bullpup, System Mauser 98, abgewinkelter Kammergriff, Flügelsicherung, Rückstecher, französischer Nussholz-Lochschaft, Aluminium Montageschiene, Kontra Schwenkmontage mit Swarovski Habicht Nova 3-12x56 m...

Der Ernstfall X - Biss der Puffotter

afrika der ernstfall
Dr. Frank B. Metzner | 16 Min. Lesezeit
Von Schlangen und deren Bissen erzählen viele Jäger, meist werden dabei Fiktion und Realität vermischt. In dieser Folge berichtet John Sharp (69) von einem folgenschweren Erlebnis, das ihn an den Rand des Todes brachte und Monate seiner Lebenszeit kostete … „Es war der 16. Juni 1991, ein Tag den ...

Klassische Jagdgewehre - Dorleac & Dorleac/Frankreich Repetierbüchse „Scottish Light Stalking Rifle”

büchse büchsenmacher klassische jagdgewehre waffenmanufaktur
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 2018, Kal. 270 Win., 118 cm Gesamtlänge, 24“ (61 cm) Lothar Walther Lauf, Gw. 3,36 kg (ohne ZF), CZ ZG47 System (BRNO), schnell zerlegbar nach H&H Art mit handgearbeitetem Werkzeug (Jean-Baptiste Leveque), offene Visierung, Montagemöglichkeit für Schalldämpfer, leichte Ornamentik Gravur (Flore...

Klassische Jagdgewehre XXI - Claude Bouchet-Flamarens: Seitenschloss-Doppelbüchse

frankreich klassische jagdgewehre tradition
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 2000, Kal. .577 Tyrannosaur, 59 cm Läufe, solider Monoblock, 35,2 cm Schaftlänge, Gew. 10,5 kg, Auszieher, verstellbares Expressvisier, rechtsseitiger Öffnungshebel, stiftlose Seitenschlosse, rückliegenden Federn, mechanischer nicht umschaltbarer Einabzug, zwangsgesteuerte Abzugsstangen, verst...

DEUTSCHLAND/ AFRIKA - Vier Bücher, die man lesen sollte!

fotografie literatur
Dr. Frank B. Metzner | 12 Min. Lesezeit
Frank Metzner stellt vier wertvolle und aktuelle Bücher vor, die sich mit den Wildarten Afrikas, der Jagd sowie Tierfotografie befassen. Die afrikanische Tierwelt ist sehr artenreich. Eine grobe Einordnung fällt schon nach kurzer Zeit leicht, einen Schakal erkennt man auf einen Blick. Doch zu wel...

Der Ernstfall XIII – Angeschossener Wilderer

der ernstfall botswana
Dr. Frank B. Metzner | 15 Min. Lesezeit
In vielen Ländern Afrikas ist Wilderei ein immerwährendes Thema. Die illegale Fleischbeschaffung ist ein organisierter Wirtschaftszweig, Fleisch ist eine Währung. Dass man als rechtschaffener Gastjäger schnell und unverschuldet in echte Schwierigkeiten kommen kann, beschreibt der folgende Fall au...

Klassische Jagdgewehre - Belgien: Selbstladeflinte Auto 5

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 1967, Kal. 20, 3“ Chamber, 66 cm Lauf- und 37,2 cm Schaftlänge, Gew. 2,64 kg, Basküle aus Dural-Aluminium mit dezenter Ornamentgravur „Vintage Scroll“, Rückstoßlader, Röhrenmagazin im Vorderschaft für 5 Patronen (4 plus 1), guillochierte Schiene mit vernickeltem Perlkorn, goldfarbener Abzug,...

Jagen in Südamerika

südamerika
Dr. Frank B. Metzner | 26 Min. Lesezeit
Die Jagd im unteren Teil des amerikanischen Kontinents ist bei weitem nicht so beachtet wie in Europa oder in Afrika und dennoch sehr abenteuerlich. Der südamerikanische Kontinent ist riesig, die Länder sehr unterschiedlich. Schon deswegen kann man die Verhältnisse vor Ort schwer mit gewohnten ja...

Fabrique Nationale - Belgien: Bockdoppel-Flinte B25 Superposed

bockdoppelflinte
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 1975, Kal. 20/76, Ejektoren, Schaft- 37 cm und Lauflänge 71 cm, Einabzug mit Umschaltmöglichkeit, automatische Sicherung, lange Seitenplatten mit zierender Vollgravur, Darstellung von Hirschen, Schwänen sowie Engeln/Walküren (Graveur: S. Purgal), zwei goldene Tierstücke (Vögel), Gavurmöglichke...

Der Ernstfall XI - Angriff wie aus dem Nichts!

afrika
Dr. Frank B. Metzner | 8 Min. Lesezeit
Es gibt viele Gründe, warum ein Stück Großwild einen Menschen annimmt. Meist ist es verletzt, bedrängt oder will seinen Nachwuchs schützen. Dass es aber zu einem Angriff, einer bewusst gerichteten Attacke, auch ohne ersichtlichen Grund kommen kann, davon erzählt hier Dr. Karl Hans Röttcher. Mitte...

SIMBABWE - Das Portrait XV: Mit Doppelbüchse und Hantel

afrika interview portrait simbabwe
Dr. Frank B. Metzner | 43 Min. Lesezeit
John Sharp (69) ist ein Urgestein von Berufsjäger. Er verkörpert den authentischen, legendären „Great White Hunter“ und sieht aus wie die afrikanische Version von „Crocodile Dundee“. Als Sportler mit langen Haaren, Stirnband, einfacher Kleidung, Courteney Boots sowie der unvermeidlichen Doppelbüc...

Klassische Jagdgewehre – Chapuis/Frankreich: Doppelflinte Progress

büchsenmacher klassische jagdgewehre waffenmanufaktur
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 1979, Kal. 20 (“3), 69,85 cm Lauflänge (Chokes: Modified (R) und Improved Modified (L)), ventilierte Schiene, Perlkorn (Metall), 37,14 cm Schaftlänge, Gw. 2,89 kg, Boxlock, mit aufgesetzten Seitenplatten, Ejektor, graviert mit Rose Bouquets und Scrolls, Coin Finish, Doppelabzug, nicht-automati...

KENIA - Das Porträt XIV: Der Wildtierarzt - Als jagender Veterinär im „alten Kenia“

kenia portrait wildlife management
Dr. Frank B. Metzner & Dr. Karin Scherer | 58 Min. Lesezeit
Dr. Dieter Röttcher hat ab 1965 in Kenia gelebt, gejagt und als Tierarzt im Wildlife Management gearbeitet. Sein Zuhause war unter anderem die aus dem Film „Jenseits von Afrika“ bekannte Farm am Fuße der Ngong-Berge.   Ein Leben, geprägt von Abenteuern im Busch und gesegnet mit besonderen Bekannt...

Klassische Jagdgewehre Teil XXII - Verney-Carron: Bockdoppelbüchse "SX", Flinten-Wechsellauf

frankreich klassische jagdgewehre tradition
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 2012, Kal. .450/400 Nitro Express 3", 61 cm Läufe, Schaftlänge 38,7 cm, Ejektoren, Gew. 3,7 kg, Boxlock, buntgehärtete Basküle, minimal verzierende Gravuren und Firmenschriftzug, Doppelabzug, Standvisier, Schiebesicherung am Kolbenhals, kontrastierend gemaserter Nussholzschaft mit leichter Mon...

USA – Das Portrait X: John Wayne – Der jagende Western-Held

portrait
Dr. Frank B. Metzner | 34 Min. Lesezeit
Viele kennen John Wayne – Spitzname: „The Duke“ – noch aus alten Western und Abenteuerfilmen. Im Film konnte er gut mit Waffen umgehen und gewann jedes Kino-Duell. Dass er aber auch im richtigen Leben ein guter Schütze und ausdauernder Jäger war, ist weniger bekannt ... Text: Dr. Frank. B. Metzne...
Zeige 1 - 20 von 74 im Gesamt