Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

NORDAMERIKAS WILDARTEN – Big. Bigger. Bighorn!

widder bighorn nordamerikas wildarten
Kelly Ross | 18 Min. Lesezeit
Ein Artikel aus Ausgabe 14

Sie sind das Traumwild der Schafjäger in Nordamerika. Bighorn-Schafe sind ein majestätisches Wild, das von Kanada bis nach Mexiko seine Fährten zieht. Die Jagd ist hart und sehr exklusiv. Nur wenige Jäger sind in der Lage, die Strapazen am Berg zu meistern. Und den stolzen Preis für die Jagd zu zahlen … 

Text: Kelly Ross
Übersetzung aus dem Englischen: Bernd Kamphuis
Fotos: Donald M. Jones, Kelly Ross

 

Meine erste Bighorn-Jagd liegt mittlerweile fast 40 Jahre zurück. Ich war damals in der East Kooteney Region von Britisch Kolumbien unterwegs. Es gab nur wenige Straßen und die Jagd wurde damals viel liberaler gesehen als heute. Unsere Jagd, ich war zusammen mit einem Freund unterwegs, war eine Do-it-yourself-backpack-Jagd ohne irgendwelchen Schnickschnack. Wir hatten alles, was wir brauchten am Mann, zelteten am Ende des Tages dort, wo es uns hinverschlagen hatte. Zehn Tage kletterten wir durch die Berge auf der Suche nach Bighorn-Schafen.

Es war eine perfekte Jagd für junge Männer und wir hatten eine großartige Zeit. Auf unserer Suche nach dem alten, narbenhäuptigen Kapital-Widder sahen wir viele Schafe, von denen einige Widder auch legal (full curl) gewesen wären. Wir ließen sie ziehen, überzeugt davon, dass wir den Widder der Extraklasse noch finden würden. Am Ende der zehn Tage gingen wir mit leeren Händen, aber vollem Herz nach Hause. Wir hatten zwar keinen Widder geschossen, dafür aber die Liebe zu den Wildschafen und ihrem Lebensraum für immer in unsere Herzen gepflanzt.

Einen richtig starken Bighorn-Widder zu erlegen, zählt zu den härtesten Jagden Nordamerikas. Die Jagdmöglichkeiten sind sehr beschränkt, der Jäger muss sich in einer hervorragenden Konstitution befinden und willens sein, in die schroffsten hochalpinen Gebirge des Kontinents zu steigen. Und als Ausländer...

Sie haben schon ein Abo? Jetzt anmelden ›
Sofort weiterlesen?
Jetzt Abo abschließen
... und sofort Zugang zu allen Ausgaben erhalten
DIGITAL Abo
DIGITAL Abo 6,90 € / pro Monat
Erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen digitalen Ausgaben – 7 Tage kostenlos testen!
Mehr Erfahren
Beliebteste Option
PLUS Abo
PLUS Abo 85,00 € / jährlich
Sparen Sie 30%! Sie erhalten vier Jagdzeit Ausgaben im Jahr plus unbeschränkten Zugang zu allen Artikel in digitaler Form.
Mehr Erfahren
PRINT Abo
PRINT Abo 85,00 € / jährlich
Erhalten Sie vier mal im Jahr eine hochwertige Ausgabe der Jagdzeit!
Mehr Erfahren

Weitere relevante Artikel

NORDAMERIKAS WILDARTEN – Maultierhirsche

kanada nordamerikas wildarten maultierhirsch hirsch
Kelly Ross | 12 Min. Lesezeit
Maultierhirsche zu jagen, bietet für jeden Jäger etwas Besonderes. Es kann einen in die heißen Wüsten Mexikos führen, aber auch in die alpinen Bereiche der Rocky Mountains sowie in die weiten Flächen der Prärie des amerikanischen Westens. Grund genug, diese für Nordamerika so typische Wildart gen...

NORDAMERIKA – Schwarzbärjagd Teil II

bär schwarzbär nordamerikas wildarten kanada
Kelly Ross | 25 Min. Lesezeit
Nach über 40 Jahren intensiver Beschäftigung mit den schwarzen Petzen, kann Kelly Ross einiges berichten. Wie sieht ein wirklich kapitaler Bär aus und wo sind die besten Jagdgebiete in Nordamerika? Text: Kelly RossÜbersetzung aus dem Englischen: Bernd KamphuisFotos: SWAT-Team (www.swat-team.at), ...

NORDAMERIKAS WILDARTEN – Moschusochsen

nordamerikas wildarten moschusochse kanada arktis
Kelly Ross | 19 Min. Lesezeit
Sie wirken wie Wesen aus einer anderen Zeit, trotzen den kältesten Wintern. Wer Moschusochsen jagen will, der muss sich auf den Weg gen Norden machen. Unser Autor, ein erfahrener Jäger, beschreibt Wild und Jagdmöglichkeiten, nimmt dabei insbesondere die nordamerikanische Wildbahn unter die Lupe. ...