Jagdzeit jetzt

Kleider machen Beute Teil VII – Bekleidung für Tropen und Subtropen

kleider machen beute
Felix Wilmes | 8 Min. Lesezeit
Ein Artikel aus Ausgabe 39

Was in den heimischen Wäldern recht und billig ist, kann auf der anderen Seite des Globus höchst ungeeignet sein oder schlimmer noch, in Extremsituationen das Überleben gefährden. Wir führen Sie in dieser Serie durch den rasant wachsenden Dschungel aus Stoffen, Schichten und Membranen und zeigen Ihnen, wie Sie weltweit von Kopf bis Fuß richtig gekleidet sind, um für Ihre nächsten Abenteuer gewappnet zu sein. Sei es auf den eisigen Höhen des Karakorum oder in den grünen Hügeln Afrikas. Der vorliegende siebte Artikel beschäftigt sich mit Bekleidung für die Subtropen und Tropen.

Text: Felix Wilmes
Fotos: Felix Wilmes, Archiv

Aus den gemäßigten Breiten setzen wir unsere Reise Richtung Süden fort und behandeln im vorliegenden letzten Teil der Reihe „Kleider machen Beute“ die richtige Ausrüstung für subtropische und tropische Klimaregionen. Zum besseren Verständnis wird an passenden Fallbeispielen erläutert, wie man am besten gekleidet zur Jagd aufbricht. Wie immer vor einer Jagdreise sollte vorab geklärt werden, ob Eigenheiten des Jagdgebiets die Mitnahme spezieller Ausrüstungsgegenstände erfordern.

 

Subtropische Gebirgsjagd

Der Begriff Subtropen beschreibt riesige Landstriche zwischen den gemäßigten Breiten und den tatsächlichen Tropen. Südeuropa mit Spanien und Griechenland zählt man ebenso zu den Subtropen wie große Teile Vorderasiens, den Süden der USA und den Großteil Australiens. Auch Argentinien und Uruguay sowie die Kapregion Südafrikas gelten als subtropisch. Je nach Topografie und Meereshöhe wechselt das Klima von heiß und trocken zu niederschlagsreich und „ziemlich“ gemäßigt. Jagden in subtropischen Gebirgszügen – etwa in der südlichen Türkei, in Pakistan oder im Süden des Pamirgebirges – unterliegen den gleichen Wetterphänomenen wie d...

Sie haben schon ein Abo? Jetzt anmelden ›
Sofort weiterlesen?
Jetzt Abo abschließen
... und sofort Zugang zu allen Ausgaben erhalten
DIGITAL Abo
DIGITAL Abo 6,90 € / pro Monat
Erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen digitalen Ausgaben – 7 Tage kostenlos testen!
Mehr Erfahren
Beliebteste Option
PLUS Abo
PLUS Abo 85,00 € / jährlich
Sparen Sie 30%! Sie erhalten vier Jagdzeit Ausgaben im Jahr plus unbeschränkten Zugang zu allen Artikel in digitaler Form.
Mehr Erfahren
PRINT Abo
PRINT Abo 85,00 € / jährlich
Erhalten Sie vier mal im Jahr eine hochwertige Ausgabe der Jagdzeit!
Mehr Erfahren