Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Ausrüstung

Kleider machen Beute Teil II – Jagdbekleidung aus Naturstoffen

kleider machen beute ausrüstung
Felix Wilmes | 7 Min. Lesezeit
„Kleider machen Beute“ – zu Hause wie im Rest der Welt. Was in den heimischen Wäldern recht und billig ist, kann auf der anderen Seite des Globus jedoch höchst ungeeignet sein oder schlimmer noch, in Extremsituationen das Überleben gefährden. Wir führen Sie in dieser Serie durch den rasant w...

Überleben in Extremsituationen XVII – Signale: Wie mache ich mich bemerkbar?

survival überleben in extremsituationen ausrüstung
Douw Kruger | 17 Min. Lesezeit
Obwohl Wildnis- und Jagdgebiete in vielen Teilen Afrikas nicht so groß und menschenleer wie in der Vergangenheit und viele Outfitter und Berufsjäger gut ausgestattet mit Mobiltelefonen, Funk, GPS etc. sind, kommt es doch immer wieder zu Notfällen, wo Menschen eine Nacht oder zwei im Busch unter...

IRLAND – Auf Sika in den irischen Highlands

pirsch ausrüstung irland highlands sika
Jan Hüffmeier | 12 Min. Lesezeit
Zwei Dinge standen im Vordergrund dieser Reise. Zum einen der wie immer gleiche Grund, nämlich das Erleben von Freiheit und Glück, wie es nur die Jagd vermitteln kann. Zweitens ging es auch um das Kennenlernen einer neuen Optik, die es ermöglicht, nie aus dem Ziel herausgehen zu müssen. Das Jagen...

DEUTSCHLAND – Die Unzerstörbaren: Eisele Aluminium-Koffer für die Jagd und den rauen Transport

interview ausrüstung transport
Dr. Frank B. Metzner | 12 Min. Lesezeit
Jäger kennen das Problem: Eine Jagdreise steht an. Doch wie transportiert man sein Gewehr und die hochwertige Ausrüstung so, dass sie keinen Schaden nimmt, der Koffer aber auch nicht zu klobig und zu schwer ist – und dazu noch ansprechend aussieht? Seit über zwei Jahrzehnten sind Eisele-Koffer, d...

MESSERSCHMIEDE – Von der Seele des Stahls

messer ausrüstung
Heiko Schwartz & Roland Zobel | 4 Min. Lesezeit
Messer gehören zu den ältesten Werkzeugen der Menschheit und sind in ihrer praktischen Ausprägung ebenso begehrt wie als Kunstobjekte. Wo immer Jäger zusammensitzen, kommt früher oder später das Gespräch auch auf Stahl, Klingenform und Ausgewogenheit. An einem warmen Sommerabend im Juli entspann ...