Jagdzeit jetzt

NORDAMERIKAS WILDARTEN – Schneeziegen

schneeziege nordamerikas wildarten
Kelly Ross | 15 Min. Lesezeit
Ein Artikel aus Ausgabe 15

Herrscher der Gipfelregion

Schneeziegen sehen aus wie Wesen aus einer anderen Welt. Ihr dichtes weißes Haar zeigt an, dass sie für ein Leben in Eis und Kälte erschaffen sind. Sie stehen oberhalb der Baumgrenze, leben in den schroffsten Gebirgen Nordamerikas. Die Jagd auf sie ist hart und äußerst reizvoll. Und bezahlbar. Grund genug, sich mit den Billies und Nannies näher zu befassen.

Text: Kelly Ross
Übersetzung aus dem Englischen: Bernd Kamphuis
Fotos: Donald M. Jones, Kelly Ross

 

Nie werde ich das beklemmende Gefühl vergessen, als ich sah, wie die Schneeziege der Abbruchkante immer näher kam. Es war auf dem höchsten Grat des schroffen Nachbarhanges, wo sich das Drama abspielte. Ich hatte einen Jäger beobachtet, wie er sich an einen Billy (männliches Stück) herangepirscht hatte und auf nahe Distanz beschoss. Der Billy flüchtete taumelnd, schwer getroffen dem Abgrund entgegen. Nur 20 Meter waren es und es sah so aus, als würde die Schneeziege gleich zusammenbrechen. Als sie schon hintenüber zu kippen schien, mobilisierte sie die letzten Kräfte, machte noch zwei drei Sätze – und dann fanden die Schalen keinen Halt mehr. Gut 400 Meter stürzte sie ab, immer wieder an der steilen Wand an- und sich unzählige Male überschlagend.

Auch wenn sie gewandte Kletterer sind, kommt es ab und an zu Unfällen. So hat die Geiß (rechts im Bild) einenSchlauch abgebrochen.

Später am Tag traf ich den Jäger mit den Resten seiner Beute. Beide Hörner waren abgebrochen, die Decke hatte gehörig gelitten und viel verwertbares Wildbret war auch nicht übrig geblieben.

Auch wenn sich Szenen wie diese jedes Jahr ereignen, so müssten sie es im Grunde nicht. Denn wer sich früh genug mit den wichtigsten Regeln der Schneeziegenjagd beschäftigt, der wird nicht nur mit wunderbaren Erinnerungen an eine der härtesten...

Sie haben schon ein Abo? Jetzt anmelden ›
Sofort weiterlesen?
Jetzt Abo abschließen
... und sofort Zugang zu allen Ausgaben erhalten
DIGITAL Abo
DIGITAL Abo 6,90 € / pro Monat
Erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen digitalen Ausgaben – 7 Tage kostenlos testen!
Mehr Erfahren
Beliebteste Option
PLUS Abo
PLUS Abo 85,00 € / jährlich
Sparen Sie 30%! Sie erhalten vier Jagdzeit Ausgaben im Jahr plus unbeschränkten Zugang zu allen Artikel in digitaler Form.
Mehr Erfahren
PRINT Abo
PRINT Abo 85,00 € / jährlich
Erhalten Sie vier mal im Jahr eine hochwertige Ausgabe der Jagdzeit!
Mehr Erfahren