Jagdzeit jetzt

NORDAMERIKAS WILDARTEN – Wasserwild

usa kanada nordamerikas wildarten ente wasserwild
Kelly Ross | 12 Min. Lesezeit
Ein Artikel aus Ausgabe 22

In Nordamerika gibt es herausragende Möglichkeiten der Wasserwildjagd, von denen man in Europa nur wenig weiß. Flintenjäger finden in Kanada und den USA teils unglaubliche Bedingungen vor.

Text: Kelly Ross
Übersetzung aus dem Englischen: Bernd Kamphuis
Fotos: Donald M. Jones
 

Wir alle haben wohl besondere Erinnerungen an unsere Kindheit, Ereignisse, die uns damals direkt beeinflussten und vielleicht sogar unser späteres Leben prägen sollten. Bei mir sind dies unter anderem die Erinnerungen an Herbsttage, die ich zusammen mit meinem Vater und Großvater auf der Enten- und Gänsejagd verbrachte. 

Es war hinreißend, im ersten Licht des Tages an einem kalten, klaren Tag draußen zu sein, große Flüge von Gänsen und Schofe Enten zu hören, deren Geschnatter erst in der Ferne und dann beinahe ohrenbetäubend direkt über dem Schirm war, das Klingeln der Schwingen so laut und nah, dass es alle anderen Geräusche überdeckte. Der Geruch frisch ausgeworfener Schrothülsen, die leichten Rauschschwaden, die aus der Basküle kräuselten, um sich dann aufzulösen. Unauslöschbare Erinnerungen, die mir auch heute, als alter Mann, real vor Augen sind. 

Von den Marschen Argentiniens über die Papyrusfelder Ägyptens, der Barren Ground Tundra der kanadischen Arktis bis in die Weiten Sibiriens gibt es Wasserwild rund um den Globus. Ich habe mich in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder mit vielen aktiven Wasserwildjägern unterhalten und oft berichteten sie davon, dass es nichts Eindrucksvolleres für sie gibt als die herbstlichen Massenmigrationen auf dem nordamerikanischen Kontinent.

Ähnlich wie viele Enten- und Gänsearten in Europa und Asien ziehen auch die amerikanischen Enten und Gänse von ihren sommerlichen Habitaten im Herbst in andere Gebiete, wo sie den Winter verbringen. Oft legen sie dabei erstaunl...

Sie haben schon ein Abo? Jetzt anmelden ›
Sofort weiterlesen?
Jetzt Abo abschließen
... und sofort Zugang zu allen Ausgaben erhalten
DIGITAL Abo
DIGITAL Abo 6,90 € / pro Monat
Erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen digitalen Ausgaben – 7 Tage kostenlos testen!
Mehr Erfahren
Beliebteste Option
PLUS Abo
PLUS Abo 85,00 € / jährlich
Sparen Sie 30%! Sie erhalten vier Jagdzeit Ausgaben im Jahr plus unbeschränkten Zugang zu allen Artikel in digitaler Form.
Mehr Erfahren
PRINT Abo
PRINT Abo 85,00 € / jährlich
Erhalten Sie vier mal im Jahr eine hochwertige Ausgabe der Jagdzeit!
Mehr Erfahren

Weitere relevante Artikel

KANADA – Auf Elch, Schwarzbär und Wolf in Britisch Kolumbien

schwarzbär wolf kanada elch bär
Andreas Heuveldop | 32 Min. Lesezeit
Nach vielen Jahren sehnsüchtigen Denkens an die Weiten Kanadas werden Fakten geschaffen. Der richtige Berufsjäger ist gefunden, die Reise vereinbart, der Flug gebucht. Endlich wird der Traum einer Jagd im hohen Norden wahr!  „Und wie haben Sie sich die Elchjagd bei uns in Kanada vorgestellt?“, fr...

KANADA – Jagdtage und Nordlichtnächte

geschichte elch kanada
Lothar Graf Hoensbroech & Reinhold Eben-Ebenau & Walter Schwartz | 11 Min. Lesezeit
"Krieg in Europa … Wir kamen am 15. Oktober 1939 in die Zivilisation zurück. Keiner wollte es glauben. Wir waren seit dem 4. August ohne jede Verbindung mit der Außenwelt gewesen. In zwei Tagen wurde aus einem starken, glücklichen, blühenden Mann ein Greis. Seine Sorge um seine Kinder stand obena...

KANADA – Unser Blockhaus in der Wildnis

angeln kanada
Wieland Schöppe | 18 Min. Lesezeit
Jagen und Fischen gehören zur folgenden Geschichte dazu, allerdings nur am Rande und auch ausschließlich deswegen, weil es bedeutet, Nahrung zu beschaffen. Bevor es nämlich auf die Pirsch geht, wollen drei junge Männer in Britisch-Kolumbien eine Blockhütte bauen. Allein und auf traditionelle Art ...