Jagdzeit jetzt

Geschichte

MOSAMBIK TEIL II – Faktencheck: Von der Sklaverei bis in die Gegenwart

geschichte mosambik
Roland Zeitler | 17 Min. Lesezeit
Titelbild: Frauen vom Stamm der Makua mit typisch weiß gefärbten Gesichtern. © Alberto Loyo / Shutterstock.com Die Volksrepublik Mosambik hat eine Fläche von 801.590 Quadratkilometer, auf der im Jahr 2011 nach offiziellen Angaben 22.948.858 Einwohner lebten. Das ergibt eine Einwohnerzahl von dur...

EUROPA – Neandertaler – Jäger der Eiszeit

neandertaler geschichte
Jens Werkmeister | 19 Min. Lesezeit
Der moderne Jäger hat heute immer mehr technische Hilfsmittel zur Verfügung. Dabei ist die Jagd im Grunde noch immer archaisch. Zwar nicht so archaisch wie bei den Neandertalern, aber es lohnt ein Blick zurück! Text: Jens WerkmeisterFotos: Plastische, wissenschaftliche Rekonstruktion der Neandert...

USA – Das Portrait IV: Der Bisonjäger – Buffalo Bill

portrait bison usa geschichte büffel
Dr. Frank B. Metzner | 46 Min. Lesezeit
Buffalo Bill und die Geschichten des amerikanischen „Wilden Westens“ sind durch unzählige Bücher und Filme fiktionalisiert. Zu seinem Gedenktag präsentiert Jagdzeit International Höhepunkte seines Daseins sowie interessante jagdliche Abenteuer. William Frederick „Buffalo Bill“ Cody (* 26. Februar...

BORNEO – Zeitreise in die Siebziger: Die Jagd mit Blasrohr und Giftpfeil

geschichte blasrohr regenwald borneo dschungel
Herwig Zahorka | 23 Min. Lesezeit
Das Blasrohr ist die ideale Waffe für die Jagd im dichten tropischen Regenwald. Der Schuss ist fast lautlos und die gefährliche Giftladung des Pfeiles wirkt tödlich, gleichgültig welcher Körperteil des Tieres getroffen wird. Bis tief ins 20. Jahrhundert hinein wurde diese gefährliche Waffe von de...

UNIKAT – Kaiserliche Würde

klassische jagdgewehre geschichte afrika
Dr. Frank B. Metzner | 6 Min. Lesezeit
Einem Kaiser begegnet man nicht alle Tage, ebenso wenig seinem Gewehr. Nach langer Recherche ist es Jagdzeit International gelungen, ein solches Prachtstück in Augenschein zu nehmen und nachfolgend als erstes Magazin in Deutschland zu präsentieren. Menelik II. (*17. August 1844 in Ankober; †12. D...

KANADA – Jagdtage und Nordlichtnächte

geschichte elch kanada
Lothar Graf Hoensbroech & Reinhold Eben-Ebenau & Walter Schwartz | 11 Min. Lesezeit
"Krieg in Europa … Wir kamen am 15. Oktober 1939 in die Zivilisation zurück. Keiner wollte es glauben. Wir waren seit dem 4. August ohne jede Verbindung mit der Außenwelt gewesen. In zwei Tagen wurde aus einem starken, glücklichen, blühenden Mann ein Greis. Seine Sorge um seine Kinder stand obena...

KENIA – In den Bergwäldern der Aberdares

bongo kenia riesenwaldschwein geschichte buschbock
Wolfgang Schenk | 23 Min. Lesezeit
Als die Jagd in Kenia noch offen war, konnte unser Autor sie in vollen Zügen genießen. Das ganze Land stand ihm offen, alle Wildarten konnten von ihm gegen eine jeweilige Gebühr bejagt werden. Eine Zeitreise, die uns in dieser Ausgabe in die Aberdare Mountains führt und bei der wir verschiedene e...

BRAUCHTUM RELOADED – Einblicke in die Jagdkultur der Jungsteinzeit

geschichte indonesien
Herwig Zahorka | 27 Min. Lesezeit
Hat eine animistische Weltanschauung unsere heutigen Jagdrituale geformt? Liegt hier der Ursprung des jagdlichen Brauchtums? Ein Blick in die urzeitliche Welt indonesischer Jäger zeigt großartige Parallelen in die heutige deutsche Jagdkultur – back to the roots! Siberut ist die größte der kleinen...

DEUTSCHLAND – Legendäre Zuverlässigkeit

waffenmanufaktur geschichte mauser
Dr. Frank B. Metzner | 60 Min. Lesezeit
Seit über 100 Jahren steht der Name Mauser – speziell die Zahlenkombination 98 – für Zuverlässigkeit im höchsten Maße. Doch darauf ruhte man sich nie aus, sondern versuchte immer, auf der Höhe der Zeit zu sein, was in den vergangenen eineinhalb Jahrzehnten auch gut gelang.  Jagdzeit International...