Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Künstler im Porträt – Feiner Jägerschmuck von Hans-Peter Moser

kunst portrait
Bernd Kamphuis | 6 Min. Lesezeit
Ein Artikel aus Ausgabe 25

Mit Leib und Seele Handwerker!

Exklusive, von Hand gefertigte Unikate, die individuell auf den Auftraggeber zugeschnitten sind, lassen nicht nur Jägerherzen höherschlagen. Ob Kammergriffkugel, Collier, Manschettenknopf, Hutnadel oder Armreif – Hans-Peter Moser zaubert aus den verschiedensten Materialien in handwerklicher Meisterarbeit Schmuck, der sich sehen lassen kann!

Text: Bernd Kamphuis
Fotos: Mercredi

 

Idar-Oberstein, die Edelsteinhauptstadt Deutschlands, ist das Zuhuse von Hans-Peter Moser. Hier lebt er, hier wurde er 1959 geboren. Seine Vorfahren waren bereits als Edelsteinschleifer und Goldschmiede in dieser kleinen rheinland-pfälzischen Stadt tätig, da lag es nahe, dass auch aus ihm, dem passionierten Jäger, zumindest nichts völlig Artfremdes werden konnte. Als gelernter Juwelenfasser und Inhaber des Ateliers Jägerschmuck, wo er den Wünschen seiner Kunden nachkommt, hat er aber noch ein weiteres Ass im Ärmel, das für kreativen Input beim Entwerfen von speziellem Schmuck sorgt: die aktive Jagd und alles, was damit zu tun hat. Er ist nah dran an den Jägern, kann aus den Trophäen seiner Kunden etwas Besonderes machen, weil er selbst Jäger ist und deswegen die jeweiligen Wünsche versteht. In Sichtweite seines Betriebes liegt sein Revier, wo er Rehe, Sauen und Damwild bejagt.

Moser erwartet mich schon, als ich am frühen Nachmittag bei ihm eintreffe. Aufgeräumt und hell präsentiert sich seine Werkstatt; der Ra...

Sie haben schon ein Abo? Jetzt anmelden ›
Sofort weiterlesen?
Jetzt Abo abschließen
... und sofort Zugang zu allen Ausgaben erhalten
PRINT Abo
PRINT Abo 85,00 € / jährlich
Erhalten Sie vier mal im Jahr eine hochwertige Ausgabe der Jagdzeit!
Mehr Erfahren
Beliebteste Option
PLUS Abo
PLUS Abo 85,00 € / jährlich
Sparen Sie 30%! Sie erhalten vier Jagdzeit Ausgaben im Jahr plus unbeschränkten Zugang zu allen Artikel in digitaler Form.
Mehr Erfahren
DIGITAL Abo
DIGITAL Abo 6,90 € / pro Monat
Erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen digitalen Ausgaben – 7 Tage kostenlos testen!
Mehr Erfahren

Weitere relevante Artikel

Daniel Bensmann im Porträt: Der Hütmôlar

kunst porträt
Anna Lena Kaufmann | 6 Min. Lesezeit
In seinem Atelier in Bad Hindelang/Oberallgäu zaubert der Jäger Daniel Bensmann wahre Kunstwerke auf menschliche und tierische Häute. Wir haben ihn besucht. Wenn Daniel Bensmann zu Pinsel, Feder und Tusche greift, passiert etwas Magisches. Er erschafft freihändig auf simple, natürliche und ursprü...

SIMBABWE - Das Portrait XV: Mit Doppelbüchse und Hantel

afrika interview portrait simbabwe
Dr. Frank B. Metzner | 43 Min. Lesezeit
John Sharp (69) ist ein Urgestein von Berufsjäger. Er verkörpert den authentischen, legendären „Great White Hunter“ und sieht aus wie die afrikanische Version von „Crocodile Dundee“. Als Sportler mit langen Haaren, Stirnband, einfacher Kleidung, Courteney Boots sowie der unvermeidlichen Doppelbüc...

ZUM GEDENKEN – Nelson Mandela

portrait südafrika nachruf
Gerhard Damm & Jeremy Anderson | 7 Min. Lesezeit
Nelson Mandela, genannt Madiba, ist der Vater des heutigen Südafrika. Fast drei Jahrzehnte hat er als Gegner des Apartheidsregimes hinter Gittern verbringen müssen. Nach seiner Freilassung hat er die Nation geeint, hat verhindert, dass alle Weißen vertrieben werden. Wenig bekannt ist, dass er jag...