Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Kunst

ÖSTERREICH – Johann Fanzojs „Ivory Hunter“

repetierer kunst
Peter Kersten | 13 Min. Lesezeit
Ich spüre, wie mir von hinten eine Hand auf die Schulter gelegt wird, eine federleichte Berührung und doch schwerwiegend angesichts der Anspannung der ersten Pirsch durch den ostafrikanischen Busch entlang des Eyasi-Sees. Und, wie mir an den Abenden vorher eindringlichst eingebläut wurde, ich ble...

Künstler im Porträt – Graveur Ritchi Maier

portrait kunst
Bernd Kamphuis | 8 Min. Lesezeit
… musste sich im ersten Lehrjahr seiner Ausbildung fragen lassen, ob er nicht besser doch einen anderen Beruf ergreifen wolle. Zum Glück glaubte Richard Maier aber an sein Talent als Graveur und ist heute in der Weltspitze angekommen. Seine fotorealistischen Arbeiten sind global gefragt. Graviere...

FRANKREICH - Adolphe Braun – Jagdstillleben aus der Pionierzeit der Fotografie

kunst frankreich fotografie
Dorothee Klein | 23 Min. Lesezeit
Der französische Fotograf Adolphe Braun und das durch ihn gegründete Unternehmen Ad. Braun et Cie besaßen im 19. Jahrhundert Weltruhm. Seinem im 20. Jahrhundert zunächst fast in Vergessenheit geratenen Werk widmete sich eine große Werkschau, die 2017/2018 im Stadtmuseum München und dem Musée Unte...

Künstler im Portrait – Bernd Pöppelmann

portrait kunst
Roland Zobel | 5 Min. Lesezeit
Baggerspuren und seine einzigartig präzisen Greifvogelgemälde haben ihn berühmt gemacht, doch was für ein Mensch ist er und was bewegt den Maler und Naturenthusiasten Bernd Pöppelmann aus Steinfurt im Münsterland? Wie wird man eigentlich Tiermaler? Ein Leben mit Tieren und eine Jugend im la...

Künstler im Porträt – Renato Casaro

interview portrait kunst
Bernd Kamphuis | 5 Min. Lesezeit
Die Karriere des gebürtigen Italieners Renato Casaro ist nicht in wenigen Worten zu beschreiben. Mehr als drei Jahrzehnte haben seine Gemälde für Kino-Plakate die Filmbesucher in der ganzen Welt fasziniert, ihm seinen Platz unter den „Big Five“ des Genres gesichert. Eine bemerkenswerte Anzahl ...

DEUTSCHLAND – Zu Besuch bei Wilhelm Wellner

portrait kunst
Bernd Kamphuis | 5 Min. Lesezeit
Wilhelm Wellner ist ein junggebliebener Kunsthändler, der seit Jahrzehnten mit seiner Jagdbildkunst auf gekonnte, wenn auch unorthodoxe Weise sein Geschäft beherrscht. Wir haben ihn in seinen Ausstellungsräumen besucht. Ich kannte den Mann eigentlich nur ganz flüchtig, aber an eine Szene vor vier...

Künstler im Porträt – Feiner Jägerschmuck von Hans-Peter Moser

portrait kunst
Bernd Kamphuis | 6 Min. Lesezeit
Exklusive, von Hand gefertigte Unikate, die individuell auf den Auftraggeber zugeschnitten sind, lassen nicht nur Jägerherzen höherschlagen. Ob Kammergriffkugel, Collier, Manschettenknopf, Hutnadel oder Armreif – Hans-Peter Moser zaubert aus den verschiedensten Materialien in handwerklicher Mei...

Künstler im Porträt – Sascha und Ingo Maas

portrait kunst
Dr. Martin Dopychai | 6 Min. Lesezeit
Jagd und Malerei – in beiden Welten fühlt sich das Künstlerpaar Sascha und Ingo Maas gleichermaßen zu Hause. Und beide Welten gehen in besonderen Bildern eine virtuose Verbindung ein. Ingo Maas kennt und liebt diesen Moment: Der Jäger steht am erlegten Stück, die Anspannung einer stundenlange...

Künstler im Portrait – Hans Lakomy

portrait kunst
8 Min. Lesezeit
Salzgitter, ein Wohngebiet wie viele andere, ein villenähnliches Gebäude zwischen bieder akkuraten Einfamilienhäusern. Doch eine Villa ist es nicht. Irgendetwas ist anders, fehlt oder wirkt unvollständig? Der dem Ankommenden ins Auge springende Teil des Gebäudes umfasst drei Stockwerke, denen je ...

Künstler im Portrait – Jagdmaler Dieter Schiele

portrait kunst
Heiko Schwartz | 6 Min. Lesezeit
Reiten, Jagen, Falken, Pferde, Musik, Natur – Dieter Schiele hat viele Passionen. Der weit über Deutschland hinaus bekannte Künstler geht bis an die Grenze, um den perfekten Blick auf ein Objekt seiner Begierde zu bekommen. Was er macht, macht er mit vollem Einsatz. Ein Blick hinter die Kulisse...

Eine Freundin

kunst fuchs
Bertram Graf von Quadt | 64 Min. Lesezeit
Blassblau der Himmel, wie er halt im englischen Frühling so ist. Die vergangenen Tage war das Wetter wenig charmant gewesen, und als ich aus London ins Juwelenrevier gereist war, hatte das Thermometer vielleicht sieben oder acht Grad gewiesen. Mir war nichts weiter drum: ich hatte die bleierne Lu...

Künstlerin im Portrait – Petra Gippert-Törker

portrait kunst
Bernd Kamphuis | 6 Min. Lesezeit
Eigentlich wollte Petra Gippert-Törker nie nach Afrika. Und eigentlich fand sie Materialien wie Horn und Knochen nicht besonders spannend. Aber das ist das Charakteristikum, das dem Wort „eigentlich“ innewohnt. Denn es kam ganz anders, als die Goldschmiedin es sich vorgestellt hatte. Petra Gippe...

Künstler im Portrait – Die Malerei des Rudi Kohl

portrait kunst
Peter Kersten | 8 Min. Lesezeit
Wenn es immer tiefer hinein geht, auf der Fährte des Büffels, immer tiefer in den dornigen Busch, dann wünscht man sich eine Hose, eine Jacke und Handschuhe aus Büffelleder, die die eigene Haut schützen. Aber man geht weiter, so lange, bis man ihm von Angesicht zu Angesicht gegenübersteht, ...

DEUTSCHLAND – Der Löwen-König

portrait interview kunst
Dr. Frank B. Metzner | 64 Min. Lesezeit
Wilhelm Kuhnert gilt als Deutschlands führender Tiermaler, der mit Pinsel und Büchse allein viermal nach Afrika reiste. Da sich im Winter 2016 die Fertigstellung seines wohl legendärsten Werkes „Der Menschenfresser“ zum 100. Mal jährte, ist es an der Zeit, dieses Ölgemälde sowie das Leben und Wir...

Eine echte Jagdbronze – oder etwa nicht ?

kunst
Knut Pezus | 11 Min. Lesezeit
Landläufig wird jede Skulptur aus Unwissenheit als Bronze bezeichnet, wenn diese dem äußeren Erscheinungsbild ähnelt. So stehen in vielen Jägerhaushalten „Bronzen“, die gar keine sind. Auch ein hohes Gewicht oder Alter, beispielsweise das Erbstück des Großvaters, bieten keine Gewähr für eine echt...

Künstler im Portrait – Auf der Jagd nach Motiven: René G. Phillips

portrait kunst
Bernd Kamphuis | 2 Min. Lesezeit
Der junge Maler René G. Phillips ist ein aufstrebender junger Künstler, auf den wir aufmerksam geworden sind, weil er das neue Buch von Bertram Quadt illustriert hat. Mit schnellem Pinselstrich versteht Phillips es, jagdliche Momente mit einer Leichtigkeit einzufangen, die an große Jagdmaler er...

Künstler im Porträt – Laurel Barbieri: Moderne Höhlenmalerei

portrait kunst
Chris Eberhart & Laurel Barbieri | 10 Min. Lesezeit
Primitive Höhlen-Zeichnungen mit Tier- und Jagdmotiven sind vor vielen Tausend Jahren entstanden – und noch lange nicht aus der Mode. In den Arbeiten von Laurel Barbieri spielen sie sogar eine zentrale Rolle. Begeben wir uns auf eine Reise in die moderne Steinzeit. Text: Chris Eberhart und Laure...

Jagdkultur einmal anders

kunst
Heiko Schwartz | 9 Min. Lesezeit
Wer heute die landschaftlich reizvolle Gegend um den Chiemsee bereist und sich von den Prachtbauten des letzten Wittelsbachers auf dem bayerischen Königsthron verzaubern lässt, vermutet sicher nicht, dass keine 20 Kilometer weiter am Rande eines Wohngebietes ein privates Jagdmuseum existiert. Jag...