Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Drückjagd

MAURITIUS – Drückjagd unter Palmen

drückjagd hirsch rusawild mauritius
Heiko Schwartz | 18 Min. Lesezeit
Ein Geheimtipp für Jäger: Weiße Strände, kristallklares Wasser und ein kaum vermuteter Wildreichtum locken Jäger in das Inselparadies im Indischen Ozean. Hier im touristisch entwickelten Paradies, denkt man nicht unbedingt an Jagd. Dass es aber durchaus lohnt, erlebte Heiko Schwartz bei den Dreha...

PAKISTAN – Sauen am Indus und am Tarbela

drückjagd pakistan schwarzwild
Max Götzfried | 38 Min. Lesezeit
Wer derzeit eine Jagdreise in die Fremde plant, der dürfte in den wenigsten Fällen an ein Land denken, das etwa die doppelte Fläche von Deutschland und Österreich zusammen aufweist: an Pakistan. Das große Land, 1947 entstanden aus dem muslimischen Teil des alten Britisch-Indien, hat aber äußerst ...

WEISSRUSSLAND – Drückjagd: Grobe Sauen, urige Wälder

drückjagd schwarzwild weißrussland
Wolfgang Bauer | 26 Min. Lesezeit
Kapitale Keiler, starkes Elchwild, giftig jagende Laiki und passionierte Einheimische. Das sind die Rahmenbedingungen, die die kleinen Drückjagden in Belarus zu jagdlichen Sternstunden haben werden lassen. Ein Vorgeschmack auf den kommenden Winter. Wir sind leidenschaftliche Drückjagdjünger. Durc...

DEUTSCHLAND – Drückjagden der Extraklasse

deutschland schwarzwild drückjagd damwild rehwild rotwild
Dr. Benjamin Munte & Roderich Götzfried | 21 Min. Lesezeit
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Im Bereich der Bewegungsjagden sind besonders Bundes- und Staatsforsten mittlerweile eine grandiose Alternative zu Jagden im Ausland. Man muss nur wissen, wo! Der Stand ist eingenommen, die Büchse liegt bereit. Wenn dann ein leises Knacken...

DEUTSCHLAND – Drückjagden

drückjagd damwild schwarzwild muffelwild deutschland
Max Götzfried | 21 Min. Lesezeit
Wie fast jeder deutsche Jünger Huberti, bin auch ich passionierter Drückjagd-Teilnehmer, nicht selten auch im Ausland. Aber warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Der Wald ist endlich bunt und damit noch ansehnlicher geworden, aber auch ungemütlicher, denn der feucht-kalte...

KORSIKA – Savoir-vivre mit Büchse und Flinte

korsika schwarzwild fasan drückjagd rothuhn
Roland Zobel | 12 Min. Lesezeit
Waren Sie schon auf Korsika? Ich möchte wetten, dass schon einige Leser die Mittelmeerinsel besucht haben, jedoch die wenigsten auf Anhieb die Erinnerung an eine Jagdreise damit verknüpfen. Viel wahrscheinlicher kommen da Gedanken an den großen Korsen, Napoleon, in den Sinn. Andere erinnern sich ...