Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Alaska

ALASKA – Jagd auf Strandschätze am Beeringmeer

walross elfenbein alaska
Hans G. Schabel | 18 Min. Lesezeit
Jäger und Sammler zu sein, heißt in diesem Fall, dass der Autor nicht zur Büchse greift, sondern sich ins Flugzeug setzt. Warum? Um von oben, meist im Tiefflug, Ausschau auf die wilden Küsten Alaskas zu halten. Denn dort finden sich nach dem Winter besondere Schätze. Eine Jagd der etwas anderen A...

ALASKA TEIL I – Das Land

alaska
Roland Zeitler | 14 Min. Lesezeit
Wer träumt nicht von einer Reise nach Alaska. Der 49. US-Bundesstaat steht seit jeher für pure Wildnis, starkes und interessantes Wild sowie für „grenzenlose“ Abenteuer. Für echte, unverfälschte Wildnis, für Abenteuer fern der Zivilisation. Genauso aber bedeutet ein Aufenthalt in Alaska Gefahr, u...

ALASKA TEIL II – Die Jagd

alaska
Roland Zeitler | 36 Min. Lesezeit
Alaska bietet zahlreiche Jagdmöglichkeiten. Bei den Freigaben wird zwischen Residents, Non-Residents und Non-Resident-Aliens unterschieden. Bei der Jagdlizenz und den Tags für die einzelnen Wildarten unterscheiden sich die Preise zwischen Residents, Non-Residents (US-Bürger außerhalb von Alaska),...

KANADA und ALASKA – Elchjagd II

elch kanada alaska
Kelly Ross | 20 Min. Lesezeit
Eine Elchjagd will gut vorbereitet sein: Waffen, Laborierung, Ausrüstung, Jagdgebiete und Preise sind vielleicht die ersten Kriterien. Doch es gibt eine Unmenge an Details, die man wissen sollte, bevor man eine Jagd bucht. Unser Autor Kelly Ross ist ein Kenner der Szene und kann mit vielen prakti...

ALASKA – Braunbären, die Giganten des Nordens

braunbär alaska usa bär
Kelly Ross | 22 Min. Lesezeit
Alaskas Braunbären sind die stärksten Bären der Welt. Sie zu jagen, bedeutet, sich in die abgelegensten Gebiete Nordamerikas zu begeben. Unser Autor, ein kanadischer Berufsjäger, kennt nicht nur Land und Leute, sondern auch die Jagd auf die gigantischen Sohlengänger.  Meine ersten Erinnerungen an...

ALASKA – Überleben im hohen Norden

alaska
Jens Krüger | 21 Min. Lesezeit
Als Jäger und Trapper hat der Autor ein komplettes Jahr in Alaska verbracht, eine schöne, aber zugleich extrem harte Zeit erlebt. Einen langen Winter ohne Kontakt zur Außenwelt, nur den Hund an seiner Seite, musste er sich dem stellen, was der eisige Winter an Aufgaben bereithielt. Eine prägende ...

ALASKA TEIL III – Braunbärjagd: Ins Wasser gefallen …

braunbär bär alaska
Roland Zeitler | 19 Min. Lesezeit
Lange hatte ich von einer Braunbärjagd in Alaska geträumt. Und im Herbst des vergangenen Jahres reiste ich tatsächlich in den hohen Norden. Doch was mich im Jagdgebiet erwartete, hatte ich weder geträumt noch erahnt. Typisches Westküstenwetter empfing uns. Regen und Sturm wechselten sich ab mit S...

ALASKA – Fotostory: Indianersomer am Chelatna

alaska
Wolfgang Robert | 12 Min. Lesezeit
Für ein paar Tage waren wir, umgeben von Elchen, Schwarz- und Braunbären, Teil der Natur im entlegenen Alaska. Erkundungsfahrten auf Seen und Flüssen, Angeln und Plaudern mit Freunden bestimmten den Rhythmus der Tage, die viel zu schnell vergingen. Es muss nicht immer Jagd sein … Hoch spritzte da...

ALASKA - Schneeschafe, Schneeschaufeln und Schneehühner

schneeschaf bergjagd alaska
Hans G. Schabel | 27 Min. Lesezeit
Wer einmal – wo auch immer – eine Bergjagd erlebte und genoss, wird wohl, solange er körperlich dazu fähig ist, den Rest seines Lebens nach weiteren Abenteuern dieser Art streben. Es ist leicht, der Welt aus Eis, Schnee, Fels, blumigen Wiesen, göttlichen Ausblicken und ungewöhnlichem Wild zu verf...