Jagdzeit jetzt

Ausrüstung für die Jagd

Des Jägers liebstes Spielzeug? Vielleicht. Aber ganz sicher unverzichtbarer Bestandteil der Jagdausübung. Wir haben Klassiker, aber auch die neuesten Entwicklungen in unseren Beiträgen, damit man ausrüstungstechnisch immer top beraten und auf der Höhe der Zeit ist.

AFRIKA – Großkaliber!

kaliber afrika
Felix Wilmes | 10 Min. Lesezeit
Im Rahmen zweier Artikel werden hier einige Geschoss-Konstruktionen vorgestellt, die unter den meisten denkbaren Szenarien funktionieren und verlässlich töten. Anspruch auf Vollständigkeit wird aufgrund des riesigen Angebots nicht erhoben. Im diesem Artikel geht es um Geschosse in Großkalibern (9...

200 Jahre Westley Richards & Co.

waffenmanufaktur büchsenmacher
Peter Kersten | 9 Min. Lesezeit
Zweihundert Jahre. Ganze zweihundert Jahre. Ein in unserer heutigen, schnelllebigen Zeit kaum vorstellbarer Zeitraum. Sicher: Als Zeitabschnitt kann man sich das vorstellen, aber als einem mit Details gefüllten Geschichtsabschnitt hat man da so seine Probleme. Im Kontext der Entstehungsgeschichte...

ÖSTERREICH – Johann Fanzojs „Ivory Hunter“

repetierer kunst
Peter Kersten | 13 Min. Lesezeit
Ich spüre, wie mir von hinten eine Hand auf die Schulter gelegt wird, eine federleichte Berührung und doch schwerwiegend angesichts der Anspannung der ersten Pirsch durch den ostafrikanischen Busch entlang des Eyasi-Sees. Und, wie mir an den Abenden vorher eindringlichst eingebläut wurde, ich ble...

DEUTSCHLAND – K4: Merkels Karpatenbüchse

waffentest kipplaufbüchse merkel
Peter Kersten | 4 Min. Lesezeit
Merkels Kipplaufbüchse K4 mit Achtkantlauf und Stahlbasküle ist ein feines Gewehr – wir haben sie uns genau angesehen und können dem Einzellader einiges abgewinnen. Es gibt ja nun nicht viel, was bei der Beurteilung einer Kipplaufbüchse noch ungesagt ist. So gesehen beschränkt sich die Aussage au...

Klassische Jagdgewehre Teil VI – Westley Richards, Take-Down Repetierer

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
Baujahr 1911, Kal. .425 WR, 36,21 cm Schaft- und 66,04 cm Lauflänge, mehrfach abgestuft, mit Stand- und vierfachem Klappkorn von 100 bis 500 Yards und Korntunnel. Gewicht 4,31 kg, Mauser (Standard-) System mit klassischer Flügelsicherung und Magazinverlängerung für fünf Schuss, Hornabschluss...

FANGSCHUSSWAFFE – … und sie dreht sich doch!

revolver kurzwaffe fangschuss
Peter Kersten | 10 Min. Lesezeit
Es ist ein Kampf der Argumente, könnte man meinen. Aber sind es tatsächlich Argumente, die im Streit um die bessere Tauglichkeit von Revolver oder Pistole vorgebracht werden? Nein, ich glaube nicht. Meist sind es Ansichten – die jeder zu haben durchaus berechtigt ist, die aber nur für den die abs...

DEUTSCHLAND – Ihre Papiere bitte!

trophäe transport munition
Bernd Kamphuis & Dr. Frank B. Metzner | 12 Min. Lesezeit
Mit dem Jagdgewehr zu reisen, bedeutet, dass man sich gut vorbereiten, die Gesetze und seine Rechte kennen muss. Die grundsätzlichen Modalitäten bei Airlines und staatlichen Stellen sind bei Reisen schon kompliziert genug, noch komplizierter wird es, wenn es um den Waffen-/Munitions- und Trophäen...

NAMIBIA – Symbiose aus Eleganz und Feuerkraft

oryx waffentest kipplaufbüchse namibia
Jan Hüffmeier | 16 Min. Lesezeit
Wie passen eine Kipplaufwaffe, die ja im Grunde für eine schlanke, elegant-filigrane Bauweise steht, und das Kaliber .338 Lapua Magnum, das für extreme Weitschüsse konzipiert wurde, zusammen? Zugegeben, dies ließ sich für mich nur schwierig kombinieren, passte im Grunde überhaupt nicht zusammen, ...

Klassische Jagdgewehre Teil XIX – Hausmann & Co., Seitenhebel Pirschbüchse “Side Lever Nr.1”

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 2017, Kal. 7 x 65 R, Gesamtlänge 100 cm, Lauflänge 60 cm, 2,8 kg (ohne ZF). Roundbody-System kombiniert mit hauseigenem Seitenhebelsystem, spezielles Handspannsystem mit einer V-Feder für einen kurzen Spannweg, doppelte Laufhakenverriegelung, feingängiger Flintenabzug, kombiniert mit einem...

IRLAND – Auf Sika in den irischen Highlands

pirsch ausrüstung irland highlands sika
Jan Hüffmeier | 12 Min. Lesezeit
Zwei Dinge standen im Vordergrund dieser Reise. Zum einen der wie immer gleiche Grund, nämlich das Erleben von Freiheit und Glück, wie es nur die Jagd vermitteln kann. Zweitens ging es auch um das Kennenlernen einer neuen Optik, die es ermöglicht, nie aus dem Ziel herausgehen zu müssen. Das Jagen...

NAMIBIA – Schwingen über der Kalahari

flughuhn flugwild namibia kalahari flinte
Sten Christoffersson | 9 Min. Lesezeit
Flughühner zu bejagen, ist feine Flintenjagd und macht eine Jagdreise nach Afrika noch abwechslungsreicher, als sie es ohnehin schon ist. Sten Christoffersson ist passionierter Flugwildjäger und hat sich in Namibia mit Kamera und Flinte mit den Sandgrouse beschäftigt.  Wir hören sie lange bevor w...

Wiederladen Teil II – Ballistik

wiederladen
Peter Kersten | 4 Min. Lesezeit
Der Wortstamm kommt aus dem Altgriechischen (bállein – werefen). Als “Vater” der Ballistik wird ein Italiener (Tartaglia, etwa 1499–1556) angesehen, der die Wurfparabel nach ihrer Entdeckung in Einzelkomponenten zerlegte und damit berechenbar machte. Es handelt sich um ein weites Feld – allerding...

Klassische Jagdgewehre Teil XIII - Steyr Mannlicher, SM12

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 2016, Kal. 9,3x62, Lauflänge 55,8 cm, Gesamtlänge 111,2 cm, Gewicht 3,4 kg (mit ZF Swarovski Z6i 2-12x50, zusätzlich 540 g), kaltgehämmertes Vollstahlsystem, S.B.S. 96 (Safe Bolt System) mit 2 x 2 Verriegelungswarzen, Handspanner, 4-Schuss Magazin, Rückstecher, Abzugsgewicht 750/350 g, hochgla...

DEUTSCHLAND – Mauser 66: Renaissance eines Klassikers

repetierer mauser büchse
Peter Kersten | 11 Min. Lesezeit
Man kann darüber streiten, ob die Entwicklung des Jagd­repetierers von der Mauser 98 zur Mauser 66 nur ein ­Weiterdrehen war; wenn, dann ist das Rad auf ausnehmend ­ansprechende Weise weitergedreht worden. Schade, dass ­diese Epoche zu Ende ist, obwohl, im Gebrauchtsegment wird sie jetzt gerade v...

Klassische Jagdgewehre Teil XX – Peter Hofer, Kipplaufbüchse "Abendsonne" mit vier Wechselläufen

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BJ 2018, Kal. .204 Ruger, .243 Win., .300 Win Mag., .338 Win Mag., Gesamtlänge 106 cm, Lauflänge 60 cm, 2,65 - 3,4 kg (je nach Kaliber/Lauf), Seitenschloss mit Ejektor, Kerstenverschluss, doppelte Laufhakenverriegelung, Franz. Stecher, Kolbenhalssicherung. Tiefe ziselierte Reliefgravur, Ornamen...

DEUTSCHLAND – Waffe umrüsten: Aus alt mach leise!

schalldämpfer
Eike Mross | 6 Min. Lesezeit
Immer mehr Bundesländer genehmigen den Erwerb von Schalldämpfern. Neue Büchsen werden heutzutage standardmäßig ab Werk mit Gewinde ausgeliefert. Doch was ist zu tun, wenn die alte Büchse kein Gewinde besitzt? Mit meinem Umzug nach Brandenburg hatte ich plötzlich die Möglichkeit, einen Schalldämpf...

Kleider machen Beute Teil II – Jagdbekleidung aus Naturstoffen

kleider machen beute ausrüstung
Felix Wilmes | 7 Min. Lesezeit
„Kleider machen Beute“ – zu Hause wie im Rest der Welt. Was in den heimischen Wäldern recht und billig ist, kann auf der anderen Seite des Globus jedoch höchst ungeeignet sein oder schlimmer noch, in Extremsituationen das Überleben gefährden. Wir führen Sie in dieser Serie durch den rasant w...

Klassische Jagdgewehre Teil XII – Kombinationsset von Stefan Düsel, Ferlach, Österreich

klassische jagdgewehre
Dr. Frank B. Metzner | 1 Min. Lesezeit
BJ 1955, Blitz-System mit Scroll- und Ornamentikgravuren, automatischer Sicherung, mit drei Läufen: 1.) Doppelbüchse: 7x57R, LL (Lauflänge) 60 cm, GL (Gesamtlänge) 102 cm, GG (Gesamtgewicht mit Schaft/ ZF) 4.040 g, ohne ZF 3.440 g; 2.) Bockbüchsflinte: 6,5x57R, 20/70; LL 60 cm, GL 102 cm, GG...

DEUTSCHLAND – Schlanke Seniorin: Die Sauer Bockbüchsflinte 54

bockbüchsflinte waffentest sauer
Dr. M. Metzner | 13 Min. Lesezeit
Sie ist die Büchse, die ich immer mit der Jagd verbinden werde: Die BBF 54 meines Vaters, der mit ihr drei Jahrzehnte lang in Europa jagte. Elegant, führig und zuverlässig, so lässt sich dieses Jagdgewehr beschreiben. Jagdzeit International stellt Ihnen das Erfolgsmodell aus Eckernförde vor....

DEUTSCHLAND – Rominten Reloaded

büchsenmacher büchse mauser waffenmanufaktur
Wolfgang von Brauchitsch | 6 Min. Lesezeit
Für manche Jäger sind Jagdwaffen nicht nur bloße Werkzeuge. Statt Plastik ist schönes Wurzelholz erste Wahl und als Basis für die Büchse kommt nur das legendäre System Mauser 98 in Betracht. Auf die Erfüllung solch anspruchsvoller Kundenwünsche hat sich die kleine, aber feine Waffenmanufaktur von...
Zeige 21 - 40 von 102 im Gesamt