Jagdzeit jetzt
Newsletter Anmeldung
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Ausgabe 48

LUST AUF JAGDABENTEUER?
Sichere dir ein Jagdzeit-Abo und tauche in eine Welt voll Abenteuer und Emotion!
Editorial lesen

UGANDA - Karamoja und Co.: Bilderbuchschönes Afrika

uganda büffel
Bernd Kamphuis | 18 Min. Lesezeit
Dort, wo einstmals der legendäre Karamoja Bell Elefanten mit seiner 7x57 nachstellte und wo auch Ernest Hemingway seine Büchse führte und sich für große Literatur Inspiration holte, kann heute wieder gejagt werden. Seit einiger Zeit ist Uganda einer der aufgehenden Sterne am Himmel der jagdlichen...

Wie in Uganda die Jagd wieder eröffnet wurde

uganda
Dr. Rolf D. Baldus | 4 Min. Lesezeit
Das ostafrikanische Uganda, die „Perle am Nil“ (Winston Churchill), war in den 1960er Jahren ein exzellentes Jagdland mit einem geordneten, ertragreichen Safari-Tourismus. Mit der Schreckensherrschaft unter Idi Amin (1971–1979) kam der Niedergang. Die ugandische Armee wilderte, Rebellen taten es,...

Britisch-Kolumbien: Alles nur ein Traum?

widder kanada
Alexander Schlütter | 22 Min. Lesezeit
Es begann mit den Erzählungen des Großvaters. Zuhause, in der Eifel, in den Wäldern an der Burg Eltz, erzählte er seinem Enkel Alexander von seinen kanadischen Erfahrungen, die er als junger Mann gemacht hatte, von Elchen und Bären, von Seen und scheinbar endlosen Wäldern. Das Feuer war entfacht,...

Quex Park - Herrenhaus und Großwildmuseum

england
Dr. Christian Willinger | 12 Min. Lesezeit
Jeder, der sich im Innersten als das sieht, was man früher einmal ungestraft Großwildjäger nennen durfte, sollte mindestens einmal in seinem Leben dem Powell-Cotton-Museum in der englischen Grafschaft Kent einen Besuch abgestattet haben. Und sich dafür wirklich Zeit nehmen – viel Zeit ! In Englan...

Die Baldus-Kolumne - „Als Jäger wähle ich keine Partei, die ... "

baldus kolumne
Dr. Rolf D. Baldus | 0 Min. Lesezeit
Aber ich gehe zur Wahl und werde mich für eine demokratische Partei entscheiden, die sich auch für Jagd, Jägerinnen und Jäger einsetzt.“

Das Portrait: Der jagende Medicus - Im alten Kenia, Teil II

portrait afrika
Dr. Frank B. Metzner & Dr. Karin Scherer | 61 Min. Lesezeit
Mit zwei kleinen Koffern und einigen medizinischen Fachbüchern im Gepäck und gleich mit einer Vielzahl von Krankheiten konfrontiert, die es in Deutschland nicht gab, begann 1968 die Karriere von Dr. Karl Hans Röttcher in Ost­afrika. Auch der Jagd wegen verschrieb sich der Arzt dieser Aufgabe in A...

Der Ernstfall XI - Angriff wie aus dem Nichts!

afrika
Dr. Frank B. Metzner | 8 Min. Lesezeit
Es gibt viele Gründe, warum ein Stück Großwild einen Menschen annimmt. Meist ist es verletzt, bedrängt oder will seinen Nachwuchs schützen. Dass es aber zu einem Angriff, einer bewusst gerichteten Attacke, auch ohne ersichtlichen Grund kommen kann, davon erzählt hier Dr. Karl Hans Röttcher. Mitte...

Natur verstehen! Hohe Wildbestände durch Jagd?

natur verstehen
Prof. Hans-Dieter Pfannenstiel | 4 Min. Lesezeit
Zu hohe Schalenwildbestände verhindern den Waldumbau, hört man oft. Es werde nicht genug gejagt, heißt es. In auffälligem und erstaunlichem Kontrast dazu wird aber auch immer wieder behauptet, hohe Wildbestände seien der Jagd zu verdanken, weil Arten gerade deshalb ihre Reproduktion ankurbelten. ...

Flugwildjagd - Niedersächsische Nilgänse

flugwild deutschland
Eike Mross | 7 Min. Lesezeit
Längst kommen die bunten Wasservögel nicht mehr nur in Nordafrika vor. Ihre Anpassungsfähigkeit hat sie bis nach Niedersachsen ziehen lassen. Und sie breiten sich weiterhin stark aus. In manchen Revieren gibt es derartig viele Nilgänse, dass sie zur Plage für die Landwirtschaft werden. Es gibt vi...

Crapahute - Frankreich: Mod. 98-II, Bullpup

frankreich büchse
Dr. Frank B. Metzner | 0 Min. Lesezeit
BBJ 1997, Kal. .300 Win Mag., 65 cm Lauf ohne Visierung, 36 cm Schaft- und 89 cm Gesamtlänge, Bullpup, System Mauser 98, abgewinkelter Kammergriff, Flügelsicherung, Rückstecher, französischer Nussholz-Lochschaft, Aluminium Montageschiene, Kontra Schwenkmontage mit Swarovski Habicht Nova 3-12x56 m...

Combining passions: Hirschjagd auf der Isle of Skye

schottland rotwild
Andreas Grauer | 18 Min. Lesezeit
Ein Tag hat bekanntlich 24 Stunden. Regelmäßig acht Stunden Arbeitszeit sowie acht Stunden Schlaf tun gut. Bleiben acht Stunden, den eigenen Passionen nachzugehen. Was nun, wenn gleich zwei zeitintensive Leidenschaften, in meinem Fall das Jagen und das Radfahren, gepflegt werden wollen, um Körper...

Teil I - Alternative Ansitzeinrichtungen!

Christian Heinz | 19 Min. Lesezeit
In der LKW-Werkstatt, in der ich ein paar Jahre als Lehrling verbracht habe, ging es immer geschäftig zu. Der Meister und die Gesellen eilten schnellen Schrittes an den riesigen Brummern über den Reparaturgruben vorbei und schraubten in Rekordzeiten darunter. Es wurde immer zackig in den Werkzeug...

Darne, Mod. V-20 - Frankreich: Schlitten-Doppelflinte

frankreich flinte
0 Min. Lesezeit
Bj 1987, Kal. 28, 64,7 cm nebeneinander liegende Läufe, 38,7 cm Schaftlänge, graues französisches Gehäuse, Schlitten-Verschluss, mit Rosen- und ­Scroll Gravuren, automatischer Ejektor, Doppelabzug, seitliche Abzugssicherung, helles französisches Walnuss­holz, abgerundeter Prince-of-Walce Griff, S...

Elchjagd in Kanada - Hirschgiganten

kanada elch
Cassidy Caron | 21 Min. Lesezeit
Elchbullen im hohen Norden zu jagen, kann zu einem extremen Erlebnis werden. Wildnisjagden führen einen weit weg von der Zivilisation, man ist dem Wetter ausgesetzt und pirscht in unwegsamen Terrain. Berufsjägerin Cassidy Caron berichtet von einigen Abenteuern, die sie auf Elchjagden erlebt hat. ...