Jagdzeit jetzt

Ausgabe 23

LUST AUF JAGDABENTEUER?
Sichere dir ein Jagdzeit-Abo und tauche in eine Welt voll Abenteuer und Emotion!
Editorial lesen

NORDAMERIKAS WILDARTEN – Moschusochsen

nordamerikas wildarten moschusochse kanada arktis
Kelly Ross | 19 Min. Lesezeit
Sie wirken wie Wesen aus einer anderen Zeit, trotzen den kältesten Wintern. Wer Moschusochsen jagen will, der muss sich auf den Weg gen Norden machen. Unser Autor, ein erfahrener Jäger, beschreibt Wild und Jagdmöglichkeiten, nimmt dabei insbesondere die nordamerikanische Wildbahn unter die Lupe. ...

NAMIBIA – Namibias andere Seite: Büffel im Caprivi

caprivi namibia büffel
Bernd Kamphuis | 29 Min. Lesezeit
Einen Büffel zu jagen, ist für die meisten Jäger ohnehin ein Traum, für viele, vor allem deutsche Jäger aber ist die Jagd auf einen Büffel in Namibia das Ziel schlechthin. Und im Caprivi, der heute offiziell Sambesi-Region heißt, gibt es ein paar sehr interessante Jagdblöcke. Eine Reise ins tropi...

NAMIBIA – Das Interview mit Falko Schwarz

namibia interview
Bernd Kamphuis | 8 Min. Lesezeit
Jagdzeit International: Du bist einer von sehr wenigen aktiven Berufsjägern in Namibia, die auf Großwild führen dürfen, bist zudem in der NAPHA tätig in der Großwild-Kommission. War es für dich als gebürtigen Deutschen schwierig, bis dorthin zu gelangen? Falko Schwarz: Der Weg dorthin war n...

DEUTSCHLAND – Zu Besuch bei Hausmann & Co., Ferlach: Kunst kommt von können!

waffenmanufaktur
Peter Kersten | 6 Min. Lesezeit
…denn wenn es von wollen käme, würde es ja Wunst heißen. So sagt jedenfalls mein Nachbar aus Tansania, der – selbst hochbegabter Maler – neben aller Begabung stets auch die grundsolide Ausbildung, das Handwerk eben, als wesentlichen Bestandteil der Kunst neben der Begabung sah. Ferlach selbst wur...

DEUTSCHLAND – Waschbärjagd!

waschbär deutschland
Magnus Pelz | 24 Min. Lesezeit
In den vergangenen Jahrzehnten haben sich Waschbären in vielen Teilen Deutschlands stark ausgebreitet. Ihre Bejagung ist nicht nur sinnvoll, sondern auch spannend. Unser Autor betreibt seit vielen Jahren intensives Weidwerk auf die Kleinbären, berichtet von spannender Lock- und Fallenjagd – und h...

GROSSBRITANNIEN – Moohrhuhnjagd!

grouse england
Sten Christoffersson | 22 Min. Lesezeit
Die Red Grouse, die Schottischen Moorhühner (Lagopus lagopus scoticus), sind eine Unterart des Moorschneehuhns (Lagopus lagopus). Letzteres kommt in den nördlichen Teilen Skandinaviens, Asiens und Nordamerikas vor. Red Grouse gibt es ausschließlich auf den britischen Inseln. Der lateinische Name ...

NAMIBIA – Eine kulinarische Jagdreise

kochen namibia
Adina Lietz | 8 Min. Lesezeit
Warzenschwein, Oryx, Kudu und Gnu standen auf dem Wunschzettel von André Niederée für seinen Jagdaufenthalt in Zentral-Namibia. Der Plan: Gemeinsam mit dem Team von Panorama Rock wollte der jagende Hobbykoch die typisch namibische Küche erkunden. Natürlich mit selbst erlegtem Wild. Autorin Adina ...

NACHRUF – Jay Carlson, der Sombrero PH

dschungel büffel nachruf
Dr. M. Metzner | 6 Min. Lesezeit
Sein Name stand für individuelle Safaris. Nicht mehr als ein gutes Dutzend pro Jahr, dafür aber Abenteuer-Garanten. In sonst nicht bejagten Gebieten auf den Philippinen oder in Südamerika führte Jay Carlson Jagdgäste, die das Besondere suchten. „Ich war noch nie so schmutzig. Mehr als drei Tage l...

NAMIBIA – Pirschjagd mit der Muskete

oryx kudu pirsch namibia muskete
Heinz Faude | 27 Min. Lesezeit
Es erfordert viel Erfahrung, um mit einem archaischen Gewehr, einer Steinschloss­muskete, wie man sie bereits im 18. Jahrhundert verwendet hat, auf Jagd zu gehen. Besondere technische Anforderungen sowie das Geschick, sich nah an das Wild heranzu­pirschen, machen das Ganze zu einem sehr spezielle...

SAMMLERSTÜCK – Kunsthandwerk in Pistolenform

kurzwaffe pistole
Peter Kersten | 5 Min. Lesezeit
Das war ein Tag – der Tag! – im Leben des Marcus Tullius Cicero. Hier konnte er glänzen, mehr noch als es ihm bei seiner Tätigkeit als Anwalt vergönnt war, hielt er doch Mitte Januar 43 v. Chr.die 7. Philippica, eine Grundsatzrede nach allen Regeln der Rhetorik, in der er darlegte, warum es unehr...

INDIEN – Man-Eater, Teil II

indien leopard interview
Dr. M. Metzner | 9 Min. Lesezeit
Geschichten über mutige Männer, die Menschenfressern in den indischen Dschungeln nachstellten, gibt es viele. Aber diese sind meist viele Jahrzehnte alt, wie die von Jim Corbett, Kenneth Anderson oder dem deutschen Werner Fend. Jagdzeit International hat einen der wenigen noch lebenden Jäger ausf...

Künstler im Porträt – Laurel Barbieri: Moderne Höhlenmalerei

portrait kunst
Chris Eberhart & Laurel Barbieri | 10 Min. Lesezeit
Primitive Höhlen-Zeichnungen mit Tier- und Jagdmotiven sind vor vielen Tausend Jahren entstanden – und noch lange nicht aus der Mode. In den Arbeiten von Laurel Barbieri spielen sie sogar eine zentrale Rolle. Begeben wir uns auf eine Reise in die moderne Steinzeit. Text: Chris Eberhart und Laure...

NAMIBIA – Bogenjagd auf den großen Kudu

namibia kudu bogenjagd
Frank Berbuir | 14 Min. Lesezeit
Von der Schönheit des afrikanischen Kontinents, seiner Natur, seinen Landschaften und Wildtieren angezogen, hat insbesondere der Große Kudu auf viele Jäger eine fast magische Wirkung. So auch auf unseren Autor ... Afrika gilt als die „Wiege der Menschheit“. Jäger, speziell jene, die nach dem Weid...