Jagdzeit jetzt

Ausgabe 18

LUST AUF JAGDABENTEUER?
Sichere dir ein Jagdzeit-Abo und tauche in eine Welt voll Abenteuer und Emotion!
Editorial lesen

NORDAMERIKAS WILDARTEN – Karibus

nordamerikas wildarten karibu
Kelly Ross | 16 Min. Lesezeit
Will man Karibus jagen, dann führt der Weg in die Wildnisgebiete Nordamerikas. Vier Unterarten, die recht verschieden sind, gibt es auf dem Kontinent. Unser erfahrener Experte verrät alles über Wild, Jagd und die passende Ausrüstung.  Das erste Karibu, das ich sah, hinterließ einen bleibenden Ein...

ZUM GEDENKEN – Nelson Mandela

nachruf südafrika portrait
Gerhard Damm & Jeremy Anderson | 7 Min. Lesezeit
Nelson Mandela, genannt Madiba, ist der Vater des heutigen Südafrika. Fast drei Jahrzehnte hat er als Gegner des Apartheidsregimes hinter Gittern verbringen müssen. Nach seiner Freilassung hat er die Nation geeint, hat verhindert, dass alle Weißen vertrieben werden. Wenig bekannt ist, dass er jag...

MOSAMBIK TEIL I - Gestern und Heute

mosambik
Roland Zeitler | 30 Min. Lesezeit
Lange galt Mosambik als ein Geheimtipp unter den afrikanischen Ländern. Wild, unverfälscht und mit Jagdgebieten, die schon durch ihre Abgeschiedenheit immer etwas Besonderes waren. Auch heute noch ist das Land im Südwesten des Kontinents ein Reiseziel, das sich lohnen kann. Es folgt ein ausführli...

MOSAMBIK TEIL II – Faktencheck: Von der Sklaverei bis in die Gegenwart

geschichte mosambik
Roland Zeitler | 17 Min. Lesezeit
Titelbild: Frauen vom Stamm der Makua mit typisch weiß gefärbten Gesichtern. © Alberto Loyo / Shutterstock.com Die Volksrepublik Mosambik hat eine Fläche von 801.590 Quadratkilometer, auf der im Jahr 2011 nach offiziellen Angaben 22.948.858 Einwohner lebten. Das ergibt eine Einwohnerzahl von dur...

MOSAMBIK TEIL III – Jagd auf Kaffernbüffel

mosambik büffel
Roland Zeitler | 25 Min. Lesezeit
Nachdem ich vor einigen Jahren in einem Jagdblock am Niassa Game Reserve im Norden Mosambiks gejagt hatte, zog es mich 2013 in den Süden des klassischen Safari-Landes an den Indischen Ozean. Ein alter Kaffernbüffel war das Ziel! Je weiter wir in Richtung Jagdgebiet vordrangen, desto mehr änderte ...

NOSTALGIE TRIFFT ZUKUNFT – Zeiss auf Mauser

zeiss waffentest mauser
Peter Kersten | 13 Min. Lesezeit
In Abwandlung des Krieghoff zugeschriebenen Satzes: „Der Lauf schießt, aber der Schaft trifft!“, ist man versucht zu sagen, dass zwar der Lauf schießt, aber die Visierung trifft – so denn diese zuverlässig auf dem Lauf befestigt ist und man sie richtig zu bedienen und einzusetzen weiß, was einfac...

CARL HAGENBECK – Von Tieren und Menschen ... Der Tierkönig

portrait
Dr. Frank B. Metzner & Johanna Lutteroth | 44 Min. Lesezeit
Der Name Carl Hagenbeck ist vielen Naturfreunden ein Begriff. Als Tierhändler, Dressurpionier, Zirkusbetreiber und Ideengeber des modernen Tierparks steht sein Name bis heute. Zu seinem 100. Todestag stellt Jagdzeit International sein Leben und Wirken vor – denn auch Hagenbeck war in seinem Schaf...

NAMIBIA – Zauber der Wüste

wüste oryx namibia
Sigurd Hess | 10 Min. Lesezeit
Wüstenjagden in den Hegegemeinschaften des nordwestlichen Namibias haben ihren ganz eigenen Reiz. Es kommen relativ wenige Wildarten vor, nach denen man oft lange suchen muss. Andererseits trifft man manchmal riesige Herden von Springböcken an. Die Hitze schlaucht, doch die unwirtliche, gleichsam...

NAMIBIA – Jagd auf Hartmann Zebra

zebra springbock namibia afrika
Sebastian Steinbrink-Minami | 15 Min. Lesezeit
Steil ragen die Berge der Naukluft hinter dem Farmgebäude auf. Etwas erhöht, aber noch am Fuß des Hügels kann man den Blick vom Farmgebäude in die Ebene schweifen lassen, in der stärkste Springböcke und Oryx-Antilopen ziehen, die – verglichen mit den Oryx, die wir vor ein paar Tagen im Osten des ...

DIE HOLLÄNDISCHEN BRÜDER

doppelbüchse waffenmanufaktur
Dr. M. Metzner | 1 Min. Lesezeit
Zwei exklusive Doppelbüchsen teilen das Schicksal vieler Waffen, die jagdlich nie geführt worden sind. Sie stehen die meiste Zeit im Tresor. Damit sie dort nicht auf ewig ihr Dasein fristen, hat Jagdzeit International sie wenigstens einmal ans Tageslicht geführt. In diesem Fall handelt es sich um...

Überleben in Extremsituationen VIII – Lebensrettende Fähigkeiten und Werkzeuge

überleben in extremsituationen survival
Douw Kruger | 9 Min. Lesezeit
Feuer machen ohne Feuerzeug. Seile flechten aus Naturfasern. Und einfache, aber wirksame Verteidigungswaffen und Werkzeuge wie Knüppel und Speere herzustellen, kann im Busch Leben retten. Man muss nur wissen wie. Überlebenstrainer und Berufsjäger Douw Kruger hat alle nötigen Tipps parat. Text...

ÖSTERREICH – Hahnen-Jaga

österreich birkhahn alpen
Heiko Schwartz | 17 Min. Lesezeit
Die Messe Hohe Jagd in Salzburg ist immer etwas Besonderes. Hier durchweht die Messehallen der alpenländische Charme, Traditionen werden gelebt und Lederhose und Gamsbart sind nicht Verkleidung, sondern Ausdruck eines echten Lebensgefühls.  Auch in 2014 ist das wieder so. Schon vor Messebeginn fa...

NACHGEFRAGT – Brigitte Leuchtenberger im interview

interview fotografie
Bernd Kamphuis | 8 Min. Lesezeit
In ihrem Bildband „Africa“ nimmt Brigitte Leuchtenberger die Leser mit auf eine Reise, die in verschiedene Regionen Namibias und nach Kenia führt. Ihre Fotos, puristisch schwarz-weiß gedruckt, zeigen die Vielfalt der Natur, die die Künstlerin mit ihrer Kamera gekonnt einzufangen weiß. Mit dem Aug...